• bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4
1 2 3 4

Aktuelles Jobangebot: MITARBEITER (m/w/d)

Wir, die Erdwärme Main-Spessart GmbH, suchen ab sofort einen Bauhelfer für den Bereich Geothermiebohrung/Rohrleitungsbau.

Wir erwarten:

  • technisches Verständnis
  • Führerschein Klasse B / BE (wünschenswert)
  • Spaß am Arbeiten im Freien
  • Zuverlässigkeit & Pünktlichkeit
  • gute Deutschkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Quereinsteiger willkommen

 

Wir bieten:

  • leistungsgerechte Bezahlung, Fahrtkostenzuschuss, 44 Euro Warengutschein ggf. Firmenwagen / Carsharing möglich
  • gutes Betriebsklima
  • junges motiviertes Team
  • moderner Fuhrpark mit entsprechender Ausrüstung
  • bei entsprechendem Einsatz ist eine berufliche Förderung bis hin zum Geräteführer möglich

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne bei uns per E-Mail oder Tel. 06095/973040.

 

« zurück zur Startseite

Erdwaerme Foerderungen

Förderung Wärmepumpe 2020

ERDWÄRME-Heizungen werden staatlich gefördert. Erfahren Sie hier welche Förderungen aktuell bestehen.

Wir beraten Sie gerne!

» weiter

Erdwaerme und Photovoltaik

ERDWÄRME & Photovoltaik

Wir zeigen Ihnen wie eine Photovoltaikanlage mit der ERDWÄRME-Heizung kombiniert werden kann und so Energiekosten gespart werden können.

Besuchen Sie uns und unsere eigene ERDWÄRME-Heizung mit Photovoltaikanlage und lernen Sie alle Möglichkeiten kennen.

» weiter

ERDWÄRME für Nebau & Sanierung

Für Nebau & Sanierung

Im privaten Wohnungsbau (Ein- und Zweifamilienhäuser) sind wir im Umkreis bis 100km regional tätig und betreuen unsere Kunden vor Ort.

Sie erhalten von uns die Komplettausführung der Erdwärmesondenanlage.

» weiter

Infos für Architekten & Heizungsinstallateure

Architekten & Installateure

Sie sind Architekt, TGA Planer oder Heizungsinstallateur und planen eine Erdwärmeanlage?

Mit uns haben Sie für eine Komplettplanung einen Ansprechpartner für beide Gewerke von der Planung bis zur Ausführung.

» weiter

Logo Zertifizierung ZertBau 7.01.0132 G1 / W 120-2 Geothermie