• bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4
1 2 3 4

Erdwärme | In fünf Schritten zur Wärmepumpe

In fünf Schritten zur Wärmepumpe / Bild: fotolia.de © alotofpeople

Sie wollen sich von Öl und Gas unabhängig machen und Ihre Energiekosten reduzieren? Wir stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

In wenigen Schritten kommen Sie Ihrer eigenen Energiequelle mit Wärmepumpe näher:

1. Objektanalyse und Energieberatung

Eine Besichtigung Ihres Objektes mit einer Bestandsaufnahme bilden die Grundlage einer Beratung. Die energetische Qualität des Gebäudes, die Energiekosten und Ihre persönlichen Gedanken spielen dabei eine entscheidende Rolle. Grundsätzlich wichtig im Anfangsstadium sind Aussagen unseres Geologen über die Bodenbeschaffenheit und die Beantragung einer Bohrgenehmigung. Erst wenn alle Rahmenbedingungen erkannt und aufgenommen wurden, kann eine Entscheidung über eine mögliche Realisierung getroffen werden.

2. Planung und individuelles Angebot

Die Erkenntnisse aus der Objektanalyse dienen als Grundlage für eine wirtschaftliche Wärmepumpenanlage. Das Planungsteam der Erdwärme-Main-Spessart geht jedes Projekt mit einer individuellen Planung an. Hier fliesst die Erfahrung und das Finger­spitzen­gefühl von vielen Jahren Anlagenplanung mit in Ihr Angebot ein. Lassen Sie sich überraschen von der Kompetenz und den Lösungsvorschlägen für Ihr zukünftiges Heizsystem.

3. Ihre Entscheidung

Besichtigen Sie mit Ihrer Familie die Erdwärmeanlage in unserem Unternehmen - live in Betrieb. Anhand unserer umfassenden Referenzliste können Sie Kontakt mit begeisterten Wärmepumpenbesitzern der letzten Jahre aufnehmen. Sprechen Sie uns bei Fragen zu unserem Komplettangebot gerne an.

4. Erschließung der Wärmequelle

Ihre Entscheidung für eine Erdwärmeanlage ist gefallen. Die Erdwärme-Main-Spessart kümmert sich um den Zeitablauf und die Koordination Ihres Erdwärmeprojekts. Alle Abstimmungsarbeiten mit den verschiedenen Ämtern und Behörden werden Ihnen abgenommen. Die Erdwärmebohrungen können beginnen und werden komplett fertiggestellt.

5. Installation und Inbetriebnahme der Wärmepumpe

Im letzten Schritt wird die Wärmepumpenanlage installiert und optimal eingestellt. Hier arbeiten wir eng mit Heizungsbauunternehmen in Ihrer Nähe oder nach Ihrer Wahl zusammen.

Und schon steht Ihnen ein äußerst wirtschaftliches und umweltfreundliches Heizsystem zur Verfügung. Gerne können Sie sich über unser Kontakt-Formular oder per Telefon mit uns in Verbindung setzen. So erreichen Sie über den ersten Schritt dieser Seite möglicherweise schon bald Ihre eigene Erdwärmeanlage.